Identifizierende Prüfungen von Bauprodukten - chemisch/physikalische Prüfungen zur Kenndatenermittlung

Wir führen für Ihre Bauprodukte Erstprüfungen, Vergleichsprüfungen, Fremdüberwachungen sowie Identifizierungen durch.

Für wen?

Sie sind Hersteller, Planer, Verarbeiter, Sachverständiger oder Gutachter? Kommen Sie gerne auf uns zu. Wir unterstützen Sie gerne.

Relevant für mich?

Sie benötigen Hilfe bei folgenden Themen:

  • Kenndaten
  • Stoffeigenschaften
  • Identitätsprüfungen
  • Nachweise
  • Einstufungen?
Wir unterstützen Sie gerne in zahlreichen Bereichen.
     

Prozessschritte

Anfangs werden die Bauprodukte nach Bedarf identifizert, z.B. 

  • auf Dichte
  • durch Infrarotspektroskopische Analysen (IR)
  • durch Thermogravimetrische Analyse (TGA)
  • durch nicht flüchtige Anteile (nfA)
  • auf Viskosität, Auslaufzeit, Härte (Shore / IRHD), Härtungsverlauf, Trockengrad, Tropfzeit
  • durch Trimetrische Bestimmungen (Isocyanatgehaltm Aminzahl, Säurezahl, Hydroxylzahl, Chloridgehalt=
  • auf Schichtdicken, Zugeigenschaften, Haftzugfestigkeit, Abrieb und Verschleiß
  • durch Siebanalyse
  • auf Rutschhemmuns, Rissüberbrückung u.v.m.
Wir beraten Sie gerne. Kommen Sie einfach auf uns zu!
     

Über Kiwa

Die Kiwa, Niederlassung Polymer Institut, ist ein akkreditiertes Prüflabor mit annähernd 25 Jahren Erfahrung im Prüfen von polymeren Baustoffen. Hervorragende instrumentelle Ausrüstung sowie Experten und Gutachter für polymere Baustoffe mit langjährigem Erfahrungsschatz stehen Ihnen zur Seite.