header visual

Flugasche für Beton

Flugasche kann als Zusatzstoff für Beton eingesetzt werden. Flugasche ist ein künstliches Puzzolan, das zur Festigkeits- und Gefügebildung des Betons beiträgt.

Für wen?

Um die normativen Eigenschaften von Beton und Betonwaren sicherstellen zu können, ist eine eingehende Prüfung der Flugasche erforderlich. 

Relevant für mich?

Für die Herstellung von Beton darf ausschließlich zertifizierte Flugasche verwendet werden.

Prozessschritte

Im Rahmen einer Zertifizierung nach Bauproduktenverordnung werden bei einer Inspektion vor Ort Proben entnommen und in unseren qualifizierten Laboren auf verschiedene Parameter, wie u. a.  Aktivitätsindex und Glühverlust überprüft.

Sind alle Prüfungen erfolgreich bestanden, wird ein CE Konformitätszertifikat für das Produkt ausgestellt.

In turnusmäßigen Abständen finden zur Aufrechterhaltung des Zertifikates Inspektionen vor Ort inkl. Probenahmen und anschließender Laborprüfung statt.

Über Kiwa

Kiwa verfügt über langjährige Erfahrung in der Zertifizierung von Flugasche.

Mit bundesweit 13 modern eingerichteten Laboren stehen unsere Kiwa Experten auch Ihnen vor Ort mir ihrem Fachwissen zur Seite.