header visual

Prüfung von Abdichtungen im Verbund mit Fliesen oder Plattenbelägen

Diese Art der Prüfungen findet ihre Anwendung im Bereich der Bauwerksabdichtungen gegen nicht drückendes und von innen drückendes Wasser.

Für wen?

Besonders interessant für Sie ist diese Prüfung, wenn Sie

  • Hersteller
  • Planer 
  • Verarbeiter
  • Sachverständiger
  • Gutachter
sind.
 
Sie benötigen weitere Informationen? Dann kommen Sie gerne auf uns zu.
     

Relevant für mich?

Eine Grundprüfung durch eine anerkannte Prüfstelle ist Voraussetzung für ein allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) für eine Abdichtung im Verbund mit Fliesen und / oder Plattenbelägen.

Prozessschritte

Bei dieser Anwendung wird die Grundprüfung einer Abdichtung (Polymerdispersionen, Kunststoff-Mörtelkombinationen, Reaktionsharze) im Verbund mit Fliesen und / oder Plattenbelägen durchgeführt. Desweiteren werden Prüfungen hinsichtlich rissüberbrückender Eigenschaften, Haft bzw. Verbundverhalten vor und nach Alterungen durch eine bauaufsichtlich anerkannte Prüfstelle durchgeführt.

Über Kiwa

Die Kiwa, Niederlassung Polymer Institut, ist ein akkreditiertes Prüflabor und eine bauaufsichtlich anerkannte Prüfstelle mit annähernd 25 Jahren Erfahrung im Prüfen von polymeren Baustoffen. Hervorragende instrumentelle Ausrüstung sowie Experten und Gutachter für polymere Baustoffe mit langjährigem Erfahrungsschatz stehen Ihnen gerne zur Seite.